Unsere medizinischen Peelings mit speziellen Wirkstoffen eignen sich bei Akne, Pigmentflecken, Altersflecken und für Anti-Aging.

Medizinische Peelings

Medizinische Peelings sind in der modernen Dermatologie eine der wichtigsten Behandlungsmethoden.

Bei strapazierter Haut wirken Fruchtsäuren auf die Kollagenfasern und führen bei regelmäßiger Anwendung zu einer deutlichen und sichtbaren Straffung der Haut. Bei Aknehaut verbessern Soft-Peeling-Sitzungen die Zellenerneuerungsrate der Haut und führen zu einer Abschuppung der Hautoberfläche. Die Haut wirkt dadurch glatter, Narben werden flacher, das Hautbild wird verfeinert. Mitesser und Pusteln heilen schneller und mit nachhaltigem Erfolg ab.

Behandlung

Dem Soft-Peeling geht eine Vorbereitungsphase von 1-2 Wochen mit niederprozentigen Fruchtsäuren voraus. Die Behandlung wird mit Fruchtsäuren aufsteigender Konzentration je nach Hauttyp durchgeführt und zumeist mit Microdermoabrasion und beruhigenden Masken kombiniert. Während des Peelings ist ein leichtes Brennen der Haut zu spüren. Nach der Behandlung ist die Haut 2-4 Tage leicht gerötet und es kommt in der Folge zu einer oberflächlichen, leichten Schuppung der Haut.

Anwendungsgebiete

Akne, große Poren, Narben, Pigmentstörungen, Altersflecken, Alterswarzen, Reduktion altersbedingter Faltenbildung, Hautauffrischung, Anti-Aging.

Kosten

90 Euro pro Peeling inklusive der Produkte zur Vorbehandlung der Haut. Durchschnittlich empfehlen wir - abhängig vom Hautbild - 1-4 Behandlungen. Zur Erhaltung eines befriedigenden Hautbildes kann man das Peeling alle 6 bzw. 12 Monate wiederholen.

VIDEO MEDIZINISCHE KOSMETIK & ANTI-AGING



<-- Vampir-Lifting | Fraktionierter CO2 Laser -->